dát

geben

Dej to na stůl/do ledničky.
Leg es auf den Tisch/in den Kühlschrank.
leːk εs auf deːn tɪʃ/ɪn deːn ˈkyːlʃraŋk
Dej to zpátky na místo.
Leg das an seinen Ort zurück., Räum das auf.
leːk das an ˈzainən ɔrt tsuˈrʏkˌ rɔym das auf
Dej mi to.
Gib es mir.
giːp εs miːɐ
Dal byste mi...?
Können Sie mir... geben?
ˈkœnən ziː miːɐ... ˈgeːbn?
Dejte mi čas/více času.
Geben Sie mir etwas/mehr Zeit.
ˈgeːbn ziː miːɐ ˈεtvas/meːɐ tsait
Kdo ti to dal?
Wer hat es dir gegeben?
veːɐ hat εs diːɐ gəˈgeːbn?
Dám ti vědět.
Ich gebe dir Bescheid.
ɪç ˈgeːbə diːɐ bəˈʃait
Dej mi/nám vědět.
Gib mir/uns Bescheid.
giːp miːɐ/ʊns bəˈʃait
Dej mi Toma (k telefonu).
Hol mir Thomas ans Telefon.
hoːl miːɐ ˈtoːmas ans teleˈfoːn
Dám ti ho. (k telefonu)
Ich hole ihn (ans Telefon).
ɪç ˈhoːlə iːn (ans teleˈfoːn)
Tys tomu (ale) dal!
Das hast du (aber) vermasselt!
das hast duː (ˈaːbɐ) fεɐˈmaslt!
Nedá na mě.
Er hört nicht auf mich.
eːɐ høːɐt nɪçt auf mɪç
Dá to spoustu práce.
Man muss sich sehr anstrengen.
man mʊs zɪç zeːɐ ˈanʃtrεŋən
Dal jasně najevo, že...
Er hat deutlich kundgegeben, dass...
eːɐ hat ˈdɔytlɪç ˈkʊntgəgeːbnˌ das
Nedala na sobě nic znát.
Sie ließ sich nichts anmerken.
ziː liːs zɪç nɪçts ˈanmɐkn
Dej to kolovat.
Reich es herum.
raiç εs hεˈrʊm
Nedej bože!
Gott bewahre!
gɔt bəˈvaːrə!
Nedalo mi to a vzal jsem si.
Ich konnte nicht anders, ich musste einfach zugreifen.
ɪç ˈkɔntə nɪçt ˈandɐsˌ ɪç ˈmʊstə ˈainfax ˈtsuːgraifn
Dala mu na zadek. (dítěti ap.)
Sie hat ihm den Hintern versohlt.
ziː hat iːm deːn ˈhɪntɐn fεɐˈzoːlt
Dala mi kopačky.
Sie hat mir den Laufpass gegeben.
ziː hat miːɐ deːn ˈlaufpas gəˈgeːbn
Dal jsem mu lekci.
Ich habe ihm eine Lektion erteilt.
ɪç ˈhaːbə iːm ˈainə lεkˈtsioːn εɐˈtailt
Dal jsem mu co proto.
Ich gab ihm, was er verdient hat.
ɪç gaːp iːmˌ vas eːɐ fεɐˈdiːnt hat
Nedali mi na výběr.
Ich hatte keine Wahl.
ɪç ˈhatə ˈkainə vaːl
Dali ho sledovat.
Sie haben ihn verfolgen lassen.
ziː ˈhaːbn iːn fεɐˈfɔlgn ˈlasn